Selbstsabotage ist einfacher als Schreiben: Mit einer No-Bullshit-Einstellung gegen Ausreden

Schreiben ist schwierig, schreiben ist hart. Wenn wir uns nicht hinsetzen und schreiben, entsteht auch kein Text. Klingt trivial, erweist sich aber im Alltag von beruflich Schreibenden als grosse Hürde. Denn die Versuchung, etwas Anderes, Angenehmeres zu machen, lauert stets um die Schreibtischecke. Als Textberater und Coach unterstütze ich Schreibende dabei vorwärtszukommen anstatt vor lauter … Weiter lesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung